Programm

Buchcover des Bestsellers von Jonas Jonasson

Schönes Wochenende vom 5. bis 8. März Bergisches/Siegen/Sauerland

Jonas Jonassons Bestseller "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" erzählt eine irrwitzige Lebensgeschichte die jetzt auch im Apollo-Theater in Siegen auf die Bühne gebracht wurde. [mehr]

Eine Frau hört Autoradio

Unser Nachmittag Entspannt in die zweite Tageshälfte

Fühlen Sie sich wie zu Hause - auch wenn Sie noch im Auto sitzen. Wir machen es Ihnen so angenehm wie möglich. Mit Musik zum Feierabend, prominenten Gästen und schönen Geschichten aus Nordrhein-Westfalen.

Montag - Samstag , 14.05 - 18.00 Uhr



Hand schüttet Wein ins Glas

Schönes Wochenende vom 5. bis 8. März Rhein/Ruhr

Am Wochenende findet in der Jahrhunderthalle in Bochum zum achten Mal die Weinmesse statt. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Am Samstagabend sind die Besucher dann auch noch zur Weinparty geladen. [mehr]

Mamma Mia! - Das Musical in Oberhausen

Schönes Wochenende vom 5. bis 8. März Überregionaler Tipp

Mamma Mia – das wird schön! Der Musical-Hit kehrt für sechs Monate zurück ins Metronom Theater in Oberhausen. Freuen Sie sich auf eine heitere Liebesgeschichte und die größten Songs von ABBA. [mehr]


Fachwerkhaus im Freilichtmuseum in Kommern

Schönes Wochenende vom 5. bis 8. März Eifel/Grenzregion

Im Freilichtmuseum in Kommern erfährt man, wie die Menschen früher lebten. Auf dem 95 Hektar großen Gelände erlebt man Bäuerin, Stellmacher, Mausefallenkrämer und viele mehr bei ihrer traditionellen Arbeit. [mehr]

Herbert Knebel auf der Bühne

Schönes Wochenende vom 5. bis 8. März Köln/Bonn

"Männer ohne Nerven" sehen Sie am Samstag im Theater Euskirchen, wenn Herbert Knebel und sein Affentheater ihr gleichnamiges, nagelneues Programm präsentieren. Es ist bereits das 14. der vier Comedians. [mehr]

Bibliotheks-Regal mit Büchern und eBook

Schönes Wochenende vom 5. bis 8. März Münsterland

Bibliotheken sind eine feine Sache. Man kann für immer neuen Lesestoff sorgen, ohne sich gleich Bücher kaufen zu müssen. Grund genug, die Bibliothek einmal hochleben zu lassen – bei der Nacht der Bibliotheken. [mehr]